Manuel Fröhlich Historisches

Gelegenheit für Sammler: Zigarren von Kaiser Franz Joseph I.

kaiser-franz-joseph-zigarren

 

Ende April kommen im Dorotheum in Wien zwei besondere Aged-Zigarren unter den Hammer. Sie wurden um 1914 speziell für Kaiser Franz Joseph I. von Österreich gefertigt und in einer «Kaiserschatulle» mit kaiserlichem Wappen und weiteren Insignien präsentiert. Die Zigarren stammen aus dem Bestand eines Freiherrs, der sie vom «Hofwirtschaftsdirektor am Kaiserlichen Hof» als Geschenk erhalten hatte. Der Schätzpreis für die zwei Zigarren inkl. Zigarrenkiste beträgt 1’000 bis 2’000 Euro.

Kommentare

Kommentar verfassen