Manuel Fröhlich Fernweh

TV-Tipp: The Buena Vista Social Club

thebuenavistasocialclub

Auf Arte lief gestern Abend «The Buena Vista Social Club». Mit hat der Film sehr beeindruckt und ich ihn kann jedem Kuba-Freund ans Herz legen. Der Film ist zwei Jahre nach dem Zusammenfinden der Gruppe enstanden. Die Musiker werden in Kuba und privat portratiert, darunter die Legenden Compay Segundo, Ibrahim Ferrer und Omara Portuondo, die vor zwei Jahren am Festival del Habano auftrat. Ein Highlight des Films ist der Auftritt in der Carnegie Hall in New York. Wie Arte schreibt, hat der Film dem einzigen Studioalbum der Gruppe zu einem noch grösseren, weltweiten Erfolg verholfen.

Auf Arte 7 ist der Film noch eine Woche als Webstream verfügbar, allerdings nicht für Zuschauer in der Schweiz. Eine Wiederholung läuft am 17. August um 0:50 Uhr.

Kommentare

keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen