Manuel Fröhlich Impressionen

Plain Packaging kommt nach England, Ausnahmen für Zigarren

Am Mittwoch hat das britische Unterhaus der Einführung von Plain Packaging zugestimmt. Das House of Lords wird am Montag aller Voraussicht nach das Gesetz ebenfalls absegnen.

Anders als in Australien sind in England nur Zigaretten von der Einführung von Einheitsverpackungen ohne Markenzeichen betroffen; Zigarren und Pfeifentabake sind erfreulicherweise von der Regelung ausgenommen. Simon Chase vom englischen Habanos-Importeur Hunters & Frankau hat mir den kompletten Gesetzestext übermittelt, viele Zeitungsberichte sind auf diesen für uns essentiellen Punkt nicht eingegangen.

Apropos Hunters & Frankau: Mein E-Mail wurde von Ana Lopez, der ehemaligen Marketingchefin von Habanos SA beantwortet, die nun offenbar eine Aufgabe in Grossbritannien übernommen hat.

Kommentare

keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen