Manuel Fröhlich Cigarren

Hoyo de Monterrey Le Hoyo San Juan erhältlich ab Ende August

Hoyo-de-Monterrey-Le-Hoyo-de-San-Juan-Box

Der cigar.land-Blog schrieb gestern über einen Besuch bei Urs Portmann und ein Treffen mit La Corona-Direktor Rodi M. Valdés, der im Moment in der Schweiz zu Besuch ist. Dieser verriet, dass die erste Charge der Hoyo de Monterrey Le Hoyo San Juan produziert und an Habanos geliefert worden sei. Von dort aus seien sie inzwischen bereits unterwegs zu den ersten Distributoren, darunter in die Schweiz. Habanos-Importeur Intertabak hat mir diese Information bestätigt: Die Zigarren treffen ca. Ende August bei uns ein.

Wir haben die San Juan übrigens im Rahmen unseres Cigar-Clan-Tastings geraucht. Unsere Degustationszigarren stammten noch vom Februar und befanden sich leider nicht in bester Verfassung – womit man bei kubanischen Zigarren etwa ein halbes Jahr nach der Produktion aber durchaus rechnen muss. Am Festival war diese Zigarre für mich eines der grossen Highlights.

Kommentare

keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen