Manuel Fröhlich Cigarren

Romeo y Julieta Pirámides Añejados vor der Markteinführung

Romeo-y-Julieta-Piramide Anejado_Kiste freigestellt

Deutschlands Habanos-Importeur 5th Avenue meldet die Auslieferung der Romeo y Julieta Pirámides Añejados. In der Schweiz ist diese gelagerte Havanna seit Freitag in den La Casa del Habano-Geschäften erhältlich. Ende Woche werden wir und die anderen Schweizer Habanos-Specialists beliefert. Die Montecristo Churchills Añejados werden im Februar erwartet.

Nino Munoz von Flying Cigar hat die Romeo y Julieta Pirámides Añejados bereits geraucht, sein Urteil fällt eher verhalten aus. 5th Avenue schreibt über die Neueinführung:

Habanos Añejados – auf Deutsch reifegelagerte Havanna-Cigarren – ist ein neues Produktkonzept von Habanos. Mindestens fünf Jahre reifen die vollständig von Hand gefertigten Cigarren unter perfekten Bedingungen, bevor sie auf den Markt kommen. Den Auftakt dieser neuen Reihe bildet die Romeo y Julieta Pirámide (Ringmaß 52, Länge 156 mm), gerollt im Jahr 2008 und damit sogar bereits sieben Jahre reifegelagert! Auf dem Boden der Kiste findet sich deshalb diese Jahreszahl, der durch den Zusatz „Revisado“ ergänzt wird. Dieser Stempel bestätigt, dass alle Cigarren noch einmal gründlich Stück für Stück überprüft wurden, bevor sie nun in die Geschäfte kommen.
Einzigartig an diesen Cigarren ist jedoch nicht nur die Tatsache, dass sie reifelagert sind. Auch das Format macht sie zu etwas Besonderem, denn es ist nicht Bestandteil des Standardsortiments der Marke.
Durch die langjährige Reifelagerung erreichen diese mittelkräftigen Cigarren eine erstaunliche Komplexität der Aromen. Sie wirken im Geschmack runder und reifer und werden deshalb von Aficionados sehr geschätzt.
Die Romeo y Julieta Pirámides erscheinen einmalig und in streng limitierter Menge. Ein zweiter Ring und ein Aufkleber auf dem Deckel der Kiste kennzeichnen sie als „Habanos Añejados“. Die Kisten mit 25 Stück dieser wundervollen Cigarren sind markentypisch mit farbigen Lithographien verziert. Diese Lithographien wurden erst nach der Reifelagerung angebracht, was den Cigarren, die jahrelang in den unbeklebten Zedernholzkisten ruhten, subtile, holzige Noten verliehen hat.

Format und Preis:
Romeo y Julieta Pirámides Añejados
Format: Pirámide; Maße: 156 mm x RM 52; Einheit: verzierte Kiste à 25 Stück; KVP/St. 17,- Euro

Kommentare

  1. Vasilij Zigarren.Zone www.zigarren.zone

    Hallo Manuel,

    ich hatte das Vergnügen, sie letzten Samstag zu verkosten. Bei Reviews handelt es sich meistens um Einzelanalysen. Erst die Daueranalyse wird zeigen, was in dieser neuen Serie „drin steckt“. Ich gehe da eher analytisch vor und konnte bei der Einzelanalyse 6 von 7 Punkten vergeben. Die Abzüge gab’s in der ersten und zweiten Hälfte: Sie war sanft adstringierend zu Beginn, was sich in der zweiten Hälfte etwas steigerte. Retronasal war etwas Ammoniak zu „schmecken“. Alles in allem hat sie mir allerdings gefallen. Liebe Grüsse, Vasilij

Kommentar verfassen