Aficionado Verschiedenes

Mehr Traffic für Sites der Zigarren-Fachhändler

Beim Genuss einer wunderbaren Bolivar …


(Quelle: Cigarbox)

… ging mir durch den Kopf, dass es für engagierte Zigarren-Fachhändler relativ einfach wäre, den Traffic (und damit die Aufmerksamkeit) ihrer Online-Auftritte zu steigern. Obwohl ich nicht über annähernd so viele Insider-Informationen wie Fachhändler verfüge, besuchen täglich zwischen 300 bis 500 unique viewers den Cigar Blog. Warum? Weil der Inhalt stetig erneuert wird (Grundmerkmal eines Weblogs). Das bindet User und sorgt für sehr gute Rankingplatzierungen bei den Suchmaschinen. Fachhändler-Weblogs könnten in die bestehenden Sites eingebunden werden. Die Kosten sind marginal. Wer mag, könnte in seinem Namen auch die Inhalte anderer Weblogs (z.B. meinen oder der eines bloggenden, befreundeten Händlers) einbinden. Technisch ein Kinderspiel. Wer sich interessiert, findet grundlegende Erklärungen z.B. bei Wikipedia oder bei BlogKnowHow. Allfällige Fragen können auch direkt an mich (cigaraficionado1@yahoo.com) gerichtet werden. Der Tipp, wie immer, völlig unverbindlich.

Kommentare

keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen