Aficionado Cigarren

… Zigarrenbranche – e la nave va!


(E la nave va; by Federico Fellini)

Der Beitrag „DonGabriel und CH-Stockfischmentalität“ generierte eben diese E-Mails, deren Nicht-Erhalt ich bemängelt hatte 😉 Eine der Reaktionen möchte ich keinesfalls vorenthalten. Weil sie m.E. hervorragend gut ist und zudem vom Betreiber von Premium-cigars.ch stammt. Meiner Meinung nach eine der besten CH-Sites – ich hatte sie gelegentlich schon erwähnt. Wie auch immer: Es tut sich was. Lest selbst:

Lieber Cigaraficionado,

Als treuer Leser Ihres Cigar-Blogs möchte ich Ihnen für die vielen spannenden Geschichten danken. Mit besonderem Interesse lese ich jeweils ihre Marketing-Tipps für Online-Händler. Erlauben Sie mir auf die Beiträge der letzten Tage eine kleine Replik zu geben.

Oft habe ich den Eindruck, und das macht Ihren Blog für mich sehr sympathisch, dass Sie richtiggehend leiden an der Einfallslosigkeit der Schweizer Online-Händler, am stillen Scheitern der Schweizer Tabakshops. Die besten Selbstdarsteller sind wir Schweizer bestimmt nicht. Hingegen sind wir zuverlässige und stille Schaffer – im Bezug auf das Onlinemarketing äussert sich dies beispielsweise auf die sehr gute Vernetzung unserer Seite, oftmals eine mühsame Kleinarbeit, was Google mit hervorragenden Suchmaschinenplatzierungen belohnt – von Don Gabriel noch keine Spur. Deshalb, um meinen Versuch der Ehrrettung weiterzuführen, lässt sich der Traffic auf unserer Seite durchaus sehen, auch wenn sich unsere Besucherzahlen noch nicht ganz mit denen des Cigar-Blogs messen lassen können. Entscheidender als Aufmerksamkeit um jeden Preis ist, um für unseren Shop zu sprechen, die Verbesserung der Verkäufe/Besucher-Relation und die Steigerung der Wiederkaufsraten.

Trägheit und scheinbare Phantasielosigkeit können ihre Ursachen auch in wirtschaftlichen Zwängen haben. Für Premium-cigars.ch wird es noch in diesem Jahr eine Rundumerneuerung geben, und umfangreiche Erweiterungen. Die Realisierung dieses Projekts ist erst durch die Sicherung der Finanzierung möglich geworden. Im Zuge dieser Erneuerungen werden wir ab Ende Jahr übrigens auch regelmässig eine Kundenzeitung im klassischen Zeitungsformat produzieren. Und – Sie werden staunen – in unserem Geschäftsplan, Kapitel Kundenzeitung, redaktionelles Konzept, wird die Idee festgehalten, in der Zeitung „eine Kolumne des Autors des bekannten Cigar-Blogs“ abzudrucken.

Es tut sich also durchaus etwas, etwas stiller als anderswo, so wie es sich für richtige Stockfische eben gehört.

Mit den besten Grüssen

Premium-cigars.ch
Manuel Fröhlich

Kommentare

keine Kommentare vorhanden

Kommentar verfassen